PZP-InfoKonzepteTechnikProjekteDownloadKontakt
Arch. ProspektionDienstleistungenMitarbeiter
Deutsch
 
< Vorheriger Artikel
06.11.2015 14:36 Alter: 2 yrs
Kategorie: kurz vorgestellt

Museum in der Landschaft im Sommer 2015 eröffnet – Kombination aus geophysikalischer Prospektion und gezielter Ausgrabung führt in Bodenbach zum Erfolg


Römische Villa Bodenbach

Magnetometerprospektion Bodenbach

Bodenradar Bodenbach

Römische Villa Bodenbach

Die seit 1890 bekannte römische Villa von Bodenbach (Landkreis Vulkaneifel) stand seit 2003 erneut im Focus der Forschung. Die Kombination aus Magnetometerprospektion, elektrischer Widerstandskartierung und Bodenradaruntersuchung sowie die daraufhin durchgeführten gezielten Ausgraben führten zu weitreichenden Ergebnissen. Es wurde deutlich, dass die im 1. Jh. n. Chr. errichtete Villa im 3. Jh. zur Festung ausgebaut wurde, zum Schutz gegen die Germaneneinfälle. Der Grundriss der Villa und der Befestigungsanlage wurde nun vor Ort mittels Bepflanzung visualisiert. Auf diese Weise wird die römische Villa mit ihrer wechselhaften Geschichte zum Museum in der Landschaft. Zusätzlich hat die Firma Media-Tec aus Bodenbach eine 3D Visualisierung der römischen Villa erstellt. Somit können anhand der römischen Villa von Bodenbach auch die verschiedenen Schritte der Erforschung und Ergebnispräsentation, von der Prospektion über die Ausgrabung bis zur Visualisierung, nachvollzogen werden.  

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses erfolgreiche Projekt durch unseren Beitrag unterstützen konnten. Herzlichen Dank allen Beteiligten! Insbesondere danken wir dem wissenschaftlichen Leiter Herrn Dr. Peter Henrich (Generaldirektion Kulturelles Erbe, Koblenz) sowie der Ortsgemeinde Bodenbach für die gute Zusammenarbeit. Herrn Thomas Jung dem Geschäftsführer der Firma Media-Tec (Hauptstraße 18, 53539 Bodenbach) danken wir für die freundliche Erlaubnis die 3D Visualisierungen der römischen Villa hier zeigen zu dürfen.    

Literatur: P. Henrich, Die in der Spätantike befestigte römische Villa von Bodenbach, Landkreis Vulkaneifel. Vorbericht zu den geophysikalischen Prospektionen und Grabungen 2003-2010. Funde u. Ausgr. Bez. Trier 42, 2010, 31-43.


   Sitemap      Impressum      Disclaimer      Links      PZP Denkmal + Landschaft