PZP-InfoKonzepteTechnikProjekteDownloadKontakt
Arch. ProspektionDienstleistungenMitarbeiter
Deutsch
 
< Vorheriger Artikel
16.09.2016 14:47 Alter: 284 days
Kategorie: kurz vorgestellt

Großer Erfolg auf kleiner Fläche – Bodenradarprospektion der Gartenbastei von Schloss Seggau in der Steiermark


Im Zuge der Sanierung der westlichen Umfassungsmauer im Jahr 2015, hatte eine archäologische Grabung unter der Leitung von Herrn Mag. Dr. phil. Stephan Karl in der Südwestecke der Gartenbastei von Schloss Seggau massive Baustrukturen des Mittelalters und der frühen Neuzeit zu Tage gefördert. Die Bodenradarprospektion, die im Auftrag der Bischöflichen Gutsverwaltung Schloss Seggau im Jahr 2016 durchgeführt wurde, sollte vor allem dazu dienen, gezielt den weiteren Verlauf der aufgefundenen Mauerzüge zu detektieren.

Dank der guten Zusammenarbeit und des Einsatzes aller Beteiligten, gelang es nicht nur den weiteren Verlauf der schon bekannten Mauerzüge, sondern darüber hinaus auch heute nicht mehr sichtbare ehemalige Gebäudestandorte, eine Zisterne und ältere Wehrmauern zu dokumentieren. Damit konnten auf einer vergleichsweise kleinen Fläche von nur 1.400 m² zahlreiche baugeschichtlich relevante Strukturen erfasst werden. Vor allem im Zusammenspiel von Grabungs- und Prospektionsergebnissen ergeben sich auf diese Weise weiterführende Erkenntnisse zur Baugeschichte im Bereich der Gartenbastei.

Wir freuen uns, dass wir mittels Bodenradar einen erfreulich weitreichenden Forschungsbeitrag leisten durften und bedanken uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bei dem Vertreter des Auftraggebers Herrn Mag. Helmut Kirchengast und dem wissenschaftlichen Projektleiter Herrn Mag. Dr. phil. Stephan Karl und seinen MitarbeiterInnen, Frau Mag. Gabriele Wrolli sowie Herrn Mag. Levente Horváth. Darüber hinaus gilt unser Dank auch den engagierten Helfern vor Ort, den Herren Wilfried Haas, Christian Neussl und Matthias Pesticek.

Herr Mag. Dr. phil. Stephan Karl hat dankenswerterweise die Fotografien zur Verfügung gestellt.

Literatur:

S. Karl, G. Wrolli, Der Alte Turm im Schloss Seggau zu Leibnitz. Historische Untersuchungen zum ältesten Bauteil der Burgenanlage Leibnitz in der Steiermark. Forschungen zur geschichtlichen Landeskunde der Steiermark Bd. 55. (Berlin 2011).

G. Christian, Schloss Seggau. Eine kurze Kunst- und Kulturgeschichte des steirischen Bischofsschlosses (Graz 2012).  


   Sitemap      Impressum      Disclaimer      Links      PZP Denkmal + Landschaft